Werkbank / Werkbänke

Bei Ihrem Fachausrüster der Reinhold P. Gerner GmbH haben sie eine sehr große Auswahl an Werkbänken. Es wird grundsätzlich in zwei verschiedenen Serien untergliedert. 

Werkbank Serie 8000

Bei der Werkbank Serie 8000, sind die Gestellfüße aus einem Profilstahlrohr (45 x 45 x 2 mm) inklusive Tiefenverstrebung oben unten, sowie einer Querstrebe oben (vorne und hinten) sowie unten (hinten).  Bei dieser Werkbank können Sie zwischen 7 verschiedenen Breiten ( 750 mm, 1000 mm, 1250 mm, 1500 mm, 2000 mm, 2500 mm und 3000 m) und zwei verschiedenen Tiefen 700 und 90 mm wählen. Die Gestelltiefe liegt hier jeweils bei 650 mm und 850 mm. Diese Serie erhalten Sie in einfachster Weise mit einer Querstrebe, oder einem halben Ablageboden, welcher eine Tiefe von 320 mm hat oder einem ganzen Stahlblech-Ablageboden oder auch einem Buche-Massiv-Ablageboden.

Des Weiteren gibt es diese Serie teilweise unterbaut mit Unterbau-Containern oder komplett unterbaut.

Unter der Arbeitsplatte ist ein vierseitiger Rahmen für hohe Stabilität und Belastbarkeit. Die Flächenlast bei diesen Werkbänken liegt bei 1250 kg. Standardmäßig haben wir hier eine 40 mm starke Buche-Massiv-Arbeitsplatte. Sie können jedoch bei den Werkbänken zwischen 9 verschiedenen Plattenvarianten wählen.

Die Arbeitshöhe der Werkbänke 8000 liegt bei 840 mm, mit einem Höhenverstellkit, welchen sie ganz einfach auch nachrüsten können, haben Sie die Möglichkeit die Werkbank von der Höhe 840 - 1040 mm im 25 mm Raster zu verstellen.

Werkbank Serie 7000

Bei der anderen Serie, der Werkbank-Serie 7000 bestehen die Füße aus einer Schweißkonstruktion aus C-Profilen (70 x 50 mm), welche zusätzliche oben noch eine breite Auflagefläche haben. Die Füße können durch gelochte Fußplatten am Boden verankert werden. Bei dieser Serie haben Sie die Möglichkeit nur zwei Füße und eine Platte zu nehmen, ein Fuß und ein Container oder anstatt Füßen jeweils links und rechts einen Unterbau-Container zu verwenden. Die Flächenlast variiert hier zwischen 750 - 1000 kg.

Auch bei dieser Serie 7000 haben wir standardmäßig eine 40 mm starke Buche-Massiv-Arbeitsplatte, hier können Sie jedoch auch aus unserem vielfältigen Plattenangebot wählen.

Werkbank-Schubladen und -Türen

Beide Serien haben verschiedenste Ausstattungen mit Schubladen und Türen. Im Schubladenbereich gibt es mittlerweile drei verschiedene Größen. Die Schubladengröße L, welche die Maße wie folgt sind: B 490 x T 560 mm, die Traglast liegt bei 100 Kg. Dann die XL-Schubladen hier sind die Maße B 680 x T 560 mm, Traglast 75 kg, die größten Schubladen sind die XXL_Schubladen die Maße sind B 1055 x T 506 mm, Tragkraft sind 50 kg. Bei diesen Schubladen können Sie noch zwischen zwei Auszugsschienen wählen, der einfachen Teilauszug-Schiene, eine rollengelagert Führung mit Selbsteinzug und Rücklaufsicherung, Auszug ist bei 90 %. Die andere Variante ist Vollauszug mit "Soft-Closing"-Funktion, das ist eine kugelgelagerte Vollauszugsschiene mit Dämpfungs- und Selbsteinzugsfunktion. Der Auszug bei dieser Schiene bei 100 %.

 

Bei allen Werkbänken haben Sie die Auswahl zwischen 12 verschiedenen Standardfarben, hier können Sie Ihrer Fantasie freien Lauf lassen.

 

Werkbank-Zubehör

Die Werkbänke können Sie noch mit den verschiedensten Zubehörartikel ausstatten, ganz individuell für Ihre Werkstatt zugeschnitten, von Höhenverstellungen über Schubladeneinteilungs-Sets bis zu kompletten System-Aufbauten, hier sollte für jeden das Passende dabei sein.

Fragen Sie nach bei Ihrem Fachausrüster für Industrie und Handwerk.

Ihre Reinhold P. Gerner GmbH.